COVID-19: Weiterer Omikron-Fall bestätigt / Anmeldungen für Boosterimpfungen gestartet

Donnerstag, 16.12.2021

Ein Omikron-Verdachtsfall vom vergangenen Wochenende in Liechtenstein wurde nun durch Sequenzierung bestätigt. Damit wurden gesamthaft bislang zwei Omikron-Fälle in Liechtenstein registriert. Aufgrund der Abklärungen durch das Contact Tracing ist von drei weiteren Omikron-Fällen im Land auszugehen, die mit dem aktuellen Fall verbunden sind. Die Ansteckung erfolgte im grenznahen Ausland.

Am Donnerstagmorgen, 16. Dezember ist auf impfung.li die Online-Anmeldung für Booster- oder Erstimpfungen im Impfzentrum Mühleholz ab dem 3. Januar 2022 gestartet. Am ersten Tag haben sich rund 600 Personen für eine Booster- oder Erstimpfung angemeldet.