Neubestellung des Sportrats

Mittwoch, 23.11.2022

Die Regierung hat an ihrer Sitzung vom Dienstag, 22. November 2022 den Sportrat neu bestellt. Mit Beginn der neuen Mandatsperiode im Jahr 2023 wird eine Staffelung der Mandatsdauern für die Mitglieder eingeführt. So werden zur Sicherung der Qualität und des Know-how Transfers zwei Mitglieder für jeweils zwei Jahre und drei Mitglieder für jeweils vier Jahre bestellt. Die Regierung bedankt sich bei den Mitgliedern für die geleistete Arbeit, das Engagement und die gute Zusammenarbeit in der ablaufenden Mandatsperiode.

Der Sportrat setzt sich aus der Vorsitzenden Biggi Beck-Blum aus Triesenberg und den Mitgliedern Martina Augsburger aus Triesen, Hans Lichtsteiner aus Zofingen - für jeweils vier Jahre - sowie Hansjörg Lingg aus Schaan und Georges Lüchinger aus Ruggell - für jeweils zwei Jahre – zusammen.