Integrationsstrategie in Einfacher Sprache

Mittwoch, 19.01.2022

Die von der zuständigen Arbeitsgruppe erarbeitete und von der Regierung Anfang 2021 genehmigte Integrationsstrategie ist nun auch als Kurzform in «Einfacher Sprache» erhältlich.

Liechtenstein ist sehr vielfältig - hier leben Menschen aus vielen verschiedenen Ländern zusammen. Die Integrationsherausforderungen und Lebensrealitäten sind sehr unterschiedlich und von der Herkunft und den persönlichen Ressourcen abhängig. Um die betroffene Zielgruppe der Integrationsstrategie - also auch Migranten und Migrantinnen mit geringen Deutschkenntnissen – über die strategischen Ziele und Themenfelder zu informieren und die Inhalte zugänglicher zu machen, wurde in Zusammenarbeit mit dem Büro für Leichte Sprache eine Version in Einfacher Sprache erarbeitet.

Damit soll, zusammen mit der Medienmitteilung in Einfacher Sprache, ein Beitrag für die Verbesserung der Teilhabemöglichkeit und Chancengleichheit von Migrantinnen und Migranten geleistet werden.

Beide Versionen der Integrationsstrategie sind als leserfreundliche Broschüren gestaltet worden. Sie können über die Homepage des Ministeriums für Gesellschaft und Kultur unter https://www.regierung.li/ministerien/ministerium-fuer-gesellschaft-und kultur/downloads/ eingesehen oder heruntergeladen werden.